Link verschicken   Drucken
 

Stelle als Verwaltungsfachangestellter im Bereich des Bauwesens

Allgemeines:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle

 

einer / eines Verwaltungsfachangestellten

im Bereich des Bauwesens

(bis zu Entgeltgruppe 9a TVöD)

 

zu besetzen.

 

Der Aufgabenbereich wird schwerpunktmäßig voraussichtlich folgende Bereiche umfassen:

  • Bauleitplanung – Verwaltungsmäßige Begleitung von Bauleitverfahren
  • Vergaben nach VOB und UVgO
  • Einführung der digitalen Bauakte

Da es sich um eine neu geschaffene Stelle handelt, wird der genaue Aufgabenzuschnitt noch zu bestimmen sein.

 

Anforderungsprofil:

  • Möglichst Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r im kommunalen Bereich; wir zeigen uns jedoch auch offen für engagierte und interessierte Quereinsteiger.
  • Ausgeprägtes Interesse für eine Tätigkeit im Bauwesen
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Teamfähigkeit

 

Es wird Ihnen geboten:

  • Ein interessantes Aufgabengebiet, in dem Ihnen aufgrund der flachen Hierarchie in der Verwaltung ein hohes Maß an Selbstständigkeit zugestanden wird.
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein nettes, engagiertes Verwaltungsteam

 

Schwerbehinderte werden im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.
 

 

Bewerbungsunterlagen:

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitte ich bis zum 23.08.2019 an das Amt Kaltenkirchen-Land, Schmalfelder Str. 9, 24568 Kaltenkirchen. Auskünfte können fernmündlich bei Frau Kööp, Amt Kaltenkirchen-Land, Telefon-Nr. 04191/5009-20, eingeholt werden.

 

Kaltenkirchen, den 25.07.2019

 

Amt Kaltenkirchen-Land

- Der Amtsvorsteher -

gez. Brakel

Kontakt:
Amt Kaltenkirchen-Land
Schmalfelder Str. 9
24568 Kaltenkirchen


www.kaltenkirchen-land.de/index.php
www.kaltenkirchen-land.de
www.kaki-land.de

Mehr über Amt Kaltenkirchen-Land [hier].