Link verschicken   Drucken
 

Trauungen

Eheschließungen beim Standesamt Kaltenkirchen-Land

 

 

Es freut uns sehr, dass Sie sich dazu entschlossen haben, einander zu heiraten oder gemeinsam eine Lebenspartnerschaft zu begründen.

 

Mit nachfolgenden Hinweisen möchten wir Sie ein Stück weit auf Ihrem Weg ins Eheglück begleiten und Ihnen einige Informationen an die Hand geben.

 

Anmeldung der Eheschließung

 

Das noch von früher bekannte Verfahren des Aufgebotes existiert nicht mehr, ein Aushang ist ebenso entfallen.

 

Eine beabsichtigte Eheschließung bzw. Begründung einer Lebenspartnerschaft muss bei dem Standesamt, in dessen Zuständigkeitsbereich einer der Partner seinen Wohnsitz hat, angemeldet werden. Diese Anmeldung der Eheschließung kann frühestens 6 Monate vor der geplanten Trauung stattfinden.

 

Heiraten können Sie allerdings bei einem Standesamt Ihrer Wahl. Die geprüften Unterlagen werden dann von dem Wohnsitzstandesamt an das entsprechende Standesamt Ihrer Wahl weitergeleitet.

 

Erforderliche Unterlagen

Auskünfte zu den erforderlichen Unterlagen für die Anmeldung der Eheschließung/Begründung einer Lebenspartnerschaft erfragen Sie bitte in einem persönlichen Gespräch auf dem Standesamt oder telefonisch bei den zuständigen Mitarbeitern, da diese in einzelnen Fällen sehr unterschiedlich sein können. Gleiches gilt für die Höhe der Gebühren.

 

Eheschließung

Das Standesamt Kaltenkirchen-Land bietet Eheschließungen im Trauzimmer des Amtsgebäudes sowie in der Außentraustelle Gut Kaden an (siehe auch

www.gutkaden.de/restaurant).

 

Eheschließungen im Trauzimmer des Amtsgebäudes werden innerhalb der Öffnungszeiten und an bestimmten Terminen auch Freitagnachmittag und samstags angeboten. Das Trauzimmer bietet Sitzmöglichkeiten für ca. 17 – 20 Personen.

 

Trauungen auf Gut Kaden können außerhalb der Öffnungszeiten an bestimmten Terminen Freitagnachmittag und samstags angeboten werden. Auf Gut Kaden stehen verschiedene Räumlichkeiten für die standesamtliche Eheschließung zur Verfügung, die Platz für Gesellschaften von 2 – ca. 70 Personen bieten.

 

Die Termine für Eheschließungen am Freitagnachmittag und am Samstag erfragen Sie bitte bei den zuständigen Mitarbeitern.

 

Oben Genanntes gilt selbstverständlich ebenso für die Begründung von Lebenspartnerschaften.

 

 

DSCF1202.JPG

 

Gut Kaden